diefrauhinterdertuer
  Startseite
    "Die Frau hinter der Tür" in den Medien
    Leserkommentare
    Aktuelles
    Inhaltsverzeichnis
    Autoren
    Leseproben
    Bestellen
    Herausgeber
  Über...
  Archiv
  Spielspaß für zwischendurch
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Anthologie "Fantastisches Österreich"



Vote for me @ Dulzinea Charts - Geschichten

http://myblog.de/diefrauhinterdertuer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auszug aus 'Die Frau hinter der Tür' von Jörn C. Meyer

Hinter meiner T?r lebt eine Frau. Nicht, dass sie mich vorher um Erlaubnis gefragt h?tte, aber schlie?lich war das ja auch nicht n?tig. H?tte sie mich gefragt, w?re ich wahrscheinlich betont l?ssig in meinen Sessel gesunken, h?tte einen Schluck Bier getrunken und geantwortet: ?Mi casa, su casa?, wobei ich mir ziemlich klug vorgekommen w?re. Hat sie aber nicht.
Stattdessen: Ich wachte eines Morgens auf, schlug die Decke zur?ck, kratzte mich durch den Stoff meines Pyjamas hindurch am Bauch und g?hnte vier Mal.
?Guten Morgen?, sagte eine Stimme hinter meiner T?r. Eine Frauenstimme. Eine ziemlich h?bsche noch dazu. Sie klang wie ein Abend mit Freunden vor dem Kamin.
?Ebenfalls einen guten Morgen?, gab ich wenig phantasievoll zur?ck und ?berlegte, ob ich ihre Stimme kannte. Ich hatte keine Kopfschmerzen, also hatte ich sie nicht im Vollrausch mit nach Hause gebracht. Nicht, dass das je vorgekommen w?re ...
?Ahm?, sagte ich, mehr, um ?berhaupt was zu sagen, ?ich mach? mir einen Kaffee, willst du auch einen??
?Gerne, wenn?s keine Umst?nde macht.?
Okaaay, dachte ich gedehnt. Sie erhebt keine Einw?nde, also sind wir schon einmal per ?Du?.
...
19.10.05 13:35
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Connie (5.8.13 15:46)
Hi Michi,
der Titel klingt gut!
Das Bild sieht interessant aus!
Eigentlich habe ich einen Steimetz gesucht - freue mich aber auch, auf diese Weise etwas von Dir zu hören...
Liebe Grüße von
Connie (Tribus)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung